Fonduetouren Winteregg

Am Wochenende vom 16./17. Februar 2019 stand wieder das traditionelle „Fonduetouren Wochenende“ auf Winteregg auf dem Programm.

Am Samstag starteten wir unsere Tour mit 9 Personen auf dem Gemmipass und liefen aufs Daubenhorn. Weiter gings zur Lämmerenhütte, um den Roten Totz und zur Winteregghütte.

Zum z‘Nacht wurden wir von der neuen Hüttenwartin mit einem feinen Fondue verkösstigt. Zu später Stunde, als die JO’ler im Bett waren, wurde noch Grolla im Kreis herum gereicht. Es war nicht immer klar, welcher Daumen auf welchem Loch sein musste. Hihihi.

Am Sonntag liefen wir dann auf den Roten Totz, machten einen Abstecher aufs Felsenhore und fuhren durchs Üschinetal nach Kandersteg hinunter.

An beiden Tagen hatten wir perfekte Tourenbedingungen bei bestem Wetter und allerbeste Schnee Verhältnisse.

Besten Dank der neuen Hüttenwartin Bettina und unserem Tourenleiter Urs für dieses tolle Erlebnis mit dem SAC Niesen.

Oliver & Marianne Lüscher

 

zurück