Tourenbericht Senioren PLUS Höji Wispile – Louenesee

Trotz angenehmer Temperatur und günstiger Prognose blieben die höheren Gipfel meist wolkenverhangen und das versprochene Panorama war weitgehend dem Vorstellungsvermögen überlassen. Einzig Richtung W zu den VD Alpen klarte es auf. Immerhin genossen wir auch längere sonnige Abschnitte und waren zuweilen (obsi!) gar froh über den schattenspendenden Bergwald.

Mit einer grösseren Gruppe muss man stets mit einer längeren Wanderzeit rechnen als angegeben. Und im steileren Abstieg Vorsicht walten zu lassen, ist mehr als nur richtig!

Sturzfrei und somit ohne Blessuren erreichten wir das Restaurant früh genug, um vor der Rückfahrt den Durst ausgiebig löschen zu können.

Kurt Binggeli

zurück