Vorstandsbeschluss betreffend Tourentätigkeiten

Der Vorstand der SAC-Sektion Niesen hat an seiner Sitzung vom 25.Januar 2021 beschlossen, dass Sektionstouren der aktiven Mitglieder unter strikter Einhaltung der jeweils geltenden Kontakt- und Hygieneregeln wieder möglich sind. Grundsätzlich ist es im Ermessen des Tourenleiters, ob er unter diesen Voraussetzungen die Tour durchführt.

Es müssen bei der Durchführung die aktuellen nationalen Regeln eingehalten werden, sowie diejenigen von SAC, Bergführerverband, Hütten oder Hotels .

Für uns heisst das im Moment:

  • Maskentragepflicht in Innenräumen und Fahrzeugen
  • maximal 15 Personen pro Gruppe
  • soll die Tour mit mehr Teilnehmern durchgeführt werden, müssen 2 (oder mehrere) separate Gruppen mit eigenem Tourenleiter gebildet werden
  • es darf keine Durchmischung der Gruppen stattfinden
zurück